Sensor im Auto erkennt kindlichen Herzschlag

 -  112


Immer wieder in den Schlagzeilen: Ein Kind erfriert oder stirbt an Hitzschlag, weil ein Elternteil oder eine Bezugsperson es im Auto vergisst. Die israelische Firma Guardian Optical Technologies verwendet Mikrovibrations-Technologie, um winzige Bewegungen im Auto zu erkennen. Damit kann sogar kindlicher Herzschlag an den Vibrationen auf dem Sitz erfasst werden. Wenn eine Bewegung im Auto wahrgenommen wird, kann eine Person außerhalb des Wagens benachrichtigt und die Klimaanlage automatisch aktiviert werden.

Guardian Optical Technologie

112 recommended
1200 views
bookmark icon